Evangelisches Dekanat Odenwald

Willkommen!

 

Micha-Steffen Stracke

Der Neue ist der Alte - so könnte man die Rückkehr von Pfarrer Micha-Steffen Stracke als Pfarrer nach Vielbrunn überschreiben.
Am Ersten Advent wird Stracke von Dekan Dr. Karl-Heinz Schell wieder auf die Pfarrstelle in Vielbrunn eingeführt. Hier hatte er von 2003 bis 2014 schon einmal gewirkt. Danach zog Stracke mit seiner Familie nach Erbach und hatte eine Schulpfarrstelle an der Joachim-Schumann-Schule in Babenhausen inne. Nach sechs Jahren seelsorgerlicher und unterrichtender Tätigkeit dort zog es den gebürtigen Erbacher auch beruflich wieder zurück in seine Heimat. - Mehr

 

Tagungsbetrieb wird eingestellt

Dekan Dr. Karl-Heinz Schell bedauert die Einstellung des Tagungsbetriebs im Kloster Höchst innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahre. Er freut sich aber, dass das Haus als "Ort kirchlichen Engagements" erhalten bleiben soll. Die Landessynode hatte bei ihrer Online-Tagung vor dem Hintergrund der Sparmaßnahmen im Rahmen des Zukunftsprozesses "ekhn2030" entschieden, aus wirtschaftlichen Gründen den Tagungsbetrieb bis spätestens Ende 2023 einzustellen, jedoch keinen Verkauf, sondern eine Umnutzung "zu einem Zentrum kirchlichen, diakonischen und kirchennahen Engagements, ergänzt um Formen des Wohnens" anzustreben". - Mehr

 

Heilige Familie fast am Ziel

Wenn man bedenkt, welch weiten und mühevollen Weg Maria und Josef zurückzulegen hatten bis nach Bethlehem, dann hat diese Heilige Familie es bald geschafft. Sie steht in der Werkstatt von Malermeister und Restaurator Rüdiger Stapp in Seckmauern und wird von ihm dort farblich gefasst. Ziel ist die evangelische Kirche in Breitenbrunn, wo sie ab kommendem Sonntag, dem Ersten Advent, auf dem Altar zu sehen sein wird. - Mehr

 

Online-Adventskalender

Ehrenamtliche und Mitarbeitende des Dekanats haben für die Adventszeit in diesem Jahr einen Online-Adventskalender initiiert. Unter der neuen Website der Evangelischen Jugend Odenwald (www.ev-jugend-odenwald.de) erwartet Jung und Alt jeden Tag eine neue Überraschung hinter den Türchen. - "Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Deinen/Euren Besuch!" schreibt Dekanatsjugendreferent Oliver Guthier in seiner Ankündigung. - Plakat hier

 

Schulung mal anders

Der diesjährige Grundkurs zum Erwerb der Jugendleitercard (Juleica) war etwas anders als sonst, denn die elf Teilnehmer*innen trafen sich nicht wie gewohnt in einer Kirchengemeinde.
Aufgrund der Kontaktbeschränkungen wurde das zweite Modul der Juleica in diesem Jahr erstmalig digital durchgeführt. Nachdem das erste Modul in das nächste Jahr verschoben werden musste, konnte der Grundkurs nun endlich starten. - Mehr

 

Gedanken zum Advent

Eine einzige Kerze kann keinen dunklen Raum ausleuchten, aber von allen Stellen des Raums siehst du das Licht.

Sehnsucht ist kein Dortsein, aber Anlass aufzubrechen.

Eine Hoffnung ist keine Gewissheit, aber du öffnest dem Kommenden die Tür.

 

 

     



Kontakt   ·   Evangelisches Dekanat Odenwald   ·   Impressum   ·   Datenschutz