Evangelisches Dekanat Odenwald

Gesellschaftliche Verantwortung

"Unterstützung gegen Extremismus aller Art"

Michelstadt/Erbach. Mit Bedauern nimmt das Evangelische Dekanat Odenwald den Austritt der Stadt Erbach aus der Bürgerinitiative 'Odenwald gegen Rechts' zur Kenntnis. "Die evangelische Kirche lehnt jede Form des Extremismus, der Intoleranz, der Gewalt, der Fremdenfeindlichkeit und des Rassismus entschieden ab", erklärt Theresa Möke, die Dekanatsreferentin für Gesellschaftliche Verantwortung. Umso betroffener mache die Entscheidung des Erbacher Bürgermeisters und des Stadtmagistrats, aus der Bürgerinitiative 'Bündnis Odenwald gegen Rechts' auszutreten.

Möke, die sich in einem Offenen Brief an den Magistrat der Kreisstadt gewandt hat, zeigt sich vor allem überrascht über die Begründung der Stadt Erbach: "Mir fällt es sehr schwer nachzuvollziehen, wie es zu dieser Entscheidung kam. Das Bündnis richtet sich nicht gegen einzelne Parteien, sondern gegen antidemokratische, rechtsextreme und fremdenfeindliche Bewegungen aller Art. Es geht also nicht darum eine Partei zu verunglimpfen, sondern auf antidemokratisches Gedankengut hinzuweisen. Dass eine Partei demokratisch gewählt wurde, macht bestimmte Äußerungen und Inhalte nicht demokratischer. Ich wünsche mir, dass wir uns gemeinsam in Kirche und Gesellschaft gegen jede Form des Hasses und der Hetze zur Wehr setzen."

Gerade die erneute Gewalt gegen jüdische Einrichtungen zeige klar, dass Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus eine starke und klare Position politisch und gesellschaftlich verantwortlicher Akteure sowie zivilgesellschaftlicher Initiativen brauche. "Die Bürgerinitiative 'Odenwald gegen Rechts' setzt sich seit Jahren mit vollem Engagement gegen jede Form des Hasses und der Hetze ein", so Möke weiter. Das Evangelische Dekanat Odenwald bekräftige deutlich seine Mitgliedschaft in der Bürgerinitiative und unterstütze Odenwälder Bürger:innen darin, sich gegen Extremismus aller Art zu wehren.
Theresa Möke hofft auf ein Gespräch zwischen Stadt und Bündnis und bietet an, daran teilzunehmen.

 

Bernhard Bergmann
18.5.2021


Startseite  ·   Evangelisches Dekanat Odenwald   ·   Impressum   ·  Datenschutz