Evangelisches Dekanat Odenwald

Gottesdienste in Lützelbach

Weiterhin erstmal im Internet

Lützel-Wiebelsbach/Rimhorn. "Nach den Lockerungen endlich wieder fröhlich Gottesdienst feiern? Naja", meint der Lützelbacher Pfarrer Carsten Stein: wenige Menschen, auf Distanz, mit Maske und kein Singen - das sei nicht Gottesdienst, wie er ihn lebe und liebe. "Deshalb wird es bis auf weiteres Gottesdienste für zu Hause zum Mit- und Nachfeiern im Internet geben", so Stein in einer Pressenotiz: sonntags aus Lützel-Wiebelsbach, mittwochs aus Rimhorn. Neu sei allerdings, dass einzelne zur Aufnahme dazukommen können, so in Rimhorn (Mittwoch, 17 Uhr) etwa zehn Personen, in Lützel-Wiebelsbach (Sonntag, 10.30 Uhr) etwa 20. "Dafür haben wir in Lützel-Wiebelsbach extra die Bänke durch Stühle ersetzt", wie das von Pfarrer Stein mitgesandte Foto ausweist.

 


Startseite  ·   Evangelisches Dekanat Odenwald   ·   Impressum   ·  Datenschutz